Freitag, 20. September 2013

Freitags-Füller # 234

von -> hier:

1. Warum werde ich in manchen Dingen nicht einfach etwas gelassener?
2. So stressig wie im Moment kann es hier nicht bleiben.
3. Es ist bei weitem nicht alles gold was glänzt.
4. Ich habe kürzlich das Pulloverstricken für mich entdeckt.
5. Meine Mutter werde ich am Sonntag sehen.
6. Wolle und Strickanleitungen, Stoffe und Nähanleitungen sind Sachen die ich gerne horte.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Strickzeug und heißen Tee, morgen habe ich den Hausputz geplant und Sonntag möchte ich zur Geburtstagsfeier meiner Mutter!

Liebe Grüße und bis bald

Freitag, 30. August 2013

Freitags-Füller # 231

von -> hier:

1. Wie kann ich wohl dieses Top nachstricken, dass ich gestern im Netz gefunden habe?
2. Einige Blumen blühen noch in meinem Garten.
3. Meine Haare könnten mal wieder einen schnitt vertragen!
4. Dieses Wochenende will ich nun aber wirklich mal wieder an die Nähmaschine und es klappt hoffentlich zeitlich auch.
5. Meine liebsten Früchte sind jetzt Zwetschgen / Pflaumen.
6. Langeweile - was war das?
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Strickzeug und Ruhe, morgen habe ich Pizza- und Kuchenbacken geplant und Sonntag möchte ich nähen!

Liebe Grüße und bis bald

Montag, 26. August 2013

Colourwaves

Und noch ein Swingtuch ist fertig. Diesmal das Colourwaves-Tuch:




Daten:
# Garn: helllila = handgefärbt von Frau Wocken / schwarz = Supergarne Aktiv / dunkellila = Rest Austermann Step / lila-bunt = Rest Regia Jazz Color
# Nadeln: 3,5er
# Anleitung: Colourwaves
# Abwandlung: nach 8 Wellenfeldern abgekettet (für mehr hätte das Garn nicht gereicht)
# Größe: 135 x 60 cm (ungespannt)
# Verbrauch: gesamt 180 gr
# für: mich oder Vorratskiste (weiß ich noch nicht so genau)

Liebe Grüße und bis bald

Samstag, 24. August 2013

Geswingtes Tuch

Bei diesem herlichen Farbverlaufgarn habe ich lange überlegt, was ich wohl daraus mache. Ein Tuch war klar, aber wie?? Schließlich habe ich mich für die Swingtechnik entschieden. Aber auch das war anfangs nicht so einfach. Mir haben die Aufteilungen der einzelnen Wellen nicht gefallen. Bis ich es dann so hatte, wie es jetzt ist, habe ich das Tuch 4 Mal ribbeln müssen. Ein fünftes Mal ribbel hätte das Garn dann auch nicht mitgemacht. Es war mir so schon zwei mal gerissen.

Aber zum Glück hats mir nun auch so gefallen:




Daten:
# Garn: Lana Grossa Meilenweit Magico
# Nadeln: 3,5er
# Anleitung: nach meiner eigenen Aufteilung
# Größe: 130 x 23 cm
# Verbrauch: 80 gr
# für: Vorratskiste

Liebe Grüße und bis bald

Freitag, 23. August 2013

Freitags-Füller # 230

von -> hier:

1. Die einzige Frage ist wie lange das schöne Sommerwetter noch anhält.
2. Es gibt manchmal so viele Sachen die man in einem Tag erledigen muss.
3. Drei Dinge auf meinem Tisch: PC-Tastatur, Digicam, diverse Notizzettel
4. Die zwei Körbe Bügelwäsche MUSS ich heute machen!
5. Ich spiele gerne Zoo-Tycoon und Solitär.
6. Manche Blumen / Pflanzen überwältigt meinen Geruchssinn auf sehr negative Weise.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Strickzeug und Fernsehen, morgen habe ich Kuchenbacken geplant und Sonntag möchte ich an die Nähmaschine!

Liebe Grüße und bis bald

Donnerstag, 22. August 2013

Wolkenkissen

 Zur Einschulung meiner Nichte habe ich ihr ein Wolkenkissen mit einer niedlichen Einhorn Applikation drauf genäht:


Ich denke, sie hat sich drüber gefreut. Auf jeden Fall lief sie des öffteren an dem Tag mit dem Kissen knuddelnd durch die Gegend.

Daten:
# Stoff: vom Möbelschweden
# Applikation: vom Auktionhaus
# Anleitung: Wolkenkissen
# für: Isabel

Liebe Grüße und bis bald

Mittwoch, 21. August 2013

Felia Socken

 Im Juli / August lief bei ravelry ein "Socken-Mysterie-Kal". Da ich die Designerin kenne (nicht persönlich, aber ihre bisherigen Sockendesigns) musste ich bei diesem Kal einfach mitmachen. Bedingung war, dafür ein handgefärbtes Semisolid-Garn zu verwenden.

Sowohl von dem tollen Sockenmuster als auch von dem sehr schönen Garn wurde ich nicht enttäuscht:





Daten:
# Garn: handgefärbt von "Frau Wocken"
# Nadeln: 2,5er
# Anleitung: Felia Socken
# Abwandlung: Bumerangferse im Muster des hinteren Schafts
# Ferse: Bumerang
# Größe: 41 - 42
# Verbrauch: 60gr
# für: Vorratskiste

Liebe Grüße und bis bald

Ältere Posts :

Blog Widget by LinkWithin